sagra-del-pesce-a-chioggia-festa-persone

La Sagra del pesce di Chioggia (das Fischvolksfest)

82^ Veranstaltung – von 12 bis 21 Juli 2019

So stehen zehn Tage im Zeichen von: Veranstaltungen, außergewohnlichen Unternehmungen und vor allem von kulinarischen Koestlichkeiten

eines der begehrtesten Folkore-Gastro-Events Venetiens.

logo-sagra-del-pesce-chioggia-comune-di-chioggia

Wenn Sie die erste oder letzte Nacht am Bord bei unsere Basis in Chioggia übernachten, und am Nachmittag, ergreifen Sie die Gelegenheit die Stadtmitte, das Fischfest zu besuchen und die Speziatität der unserer Tradition zu schmecken.

Dabei kommen über 12.000 kg Fisch in die Friteuse: von Tintenfischringen bis zu kleinen Sepias und Calamaretti (kleine Tintenfische), Sardinen und Sardellen. Zu den angebotenen Spezialitäten zählen auch „schile e marsioni“: Frittierte Garnelen und kleine Fische aus der Lagune.

Das Fischvolksfest ist eine Veranstaltung, die im Jahr 1938 begann und jährlich wiederholt wird. Heute ist es eine der repräsentativsten Veranstaltungen unserer Region Venetien. Jedes  Jahr werden entlang des Corso del Popolo, im Herzen der Stadt, Essensstände eingerichtet, die alle Köstlichkeiten unserer lokalen Fischprodukte anbieten.

Charakteristische Holzstrukturen, die mit Materialien dekoriert und verziert sind, die an die Lagune und die maritimen Traditionen der Stadt erinnern.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, diese lokalen Spezialitäten zu probieren:
• Peoci in cassopipa: Miesmuscheln, die in einer gebratenen Zwiebel, Öl, Petersilie und Chili gekocht und dann mit Prosecco vermischt werden;
• Capesante al forno (gebackene Jakobsmuscheln): mit Knoblauch, Petersilie und Cognac überbacken;
• Pasta al sugo bianco di fasolari (Nudeln mit weißer Fasolarsauce): gebratenes Öl, Knoblauch, Zwiebel und Wein mit Zusatz von Fasolari (besondere Weichtierqualität);
• Sardele in saore: gebratene Sardinen oder Sardellen eingemacht in einer Sauce aus gebratenen Zwiebeln und Essig.

Share us on: