Barca-abitabile-houseboat-Pellestrina-vacanza-case-colorate

HAUSEBOOTANFÄNGER?

HIER STEHEN DIE HÄUFIG GESTELLTEN FRAGEN!

Planen Sie Ihren Hausbooturlaub zum ersten Mal? Dann werden Sie sicherlich feststellen, wie sich diese Art von Urlaub von den anderen unterscheidet, schon ab der Organisation. Jeden Tag erhalten wir viele Fragen zur Reiseplanung von den Anfängern des Hausbootes: Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen.

idea-pensiero-ragazza-fondo-bianco
bambino-biondo-timone-barca-yatch-houseboat

Brauche ich eine spezielle nautische Lizenz, um ein Hausboot zu fahren?

Natürlich nicht! Um unsere Boote zu fahren, ist keine nautische Lizenz erforderlich. Nach dem Gesetz sind Boote mit weniger als 40 Pferdestärken auch ohne besondere Genehmigung durchführbar. Am Tag der Einschiffung erhalten Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um die besten Ergebnisse aus Ihrem Hausbooturlaub zu erhalten.

Wo und wann kann ich fahren?

Unsere Reiserouten erstrecken sich von Marano Lagunare, in Friuli Venezia Giulia, bis nach Mantua, in Emilia Romagna. Die vorgeschlagenen Routen sind die Lagune von Venedig, das Po-Delta, der Fluss Sile, der Brenta-Kanal, die Litoranea Veneta und die Kanäle von Mantua und Ferrara. Man dürft während des Tages fahren, aber nicht während die Nacht segeln. Zusätzlich zur Schwierigkeit für die Anfänger, erlaubt Ihnen die nächtliche Schiffahrt nicht, die wunderschöne Aussicht zu genießen, die Sie während des Tages entdecken können.

Itinerario-Chioggia-Marano-navigazione-barca-abitabile-houseboat

Ich möchte Venedig besuchen. Wo kann ich festmachen?

In Venedig gibt es keine öffentlichen Anlegestellen, sondern nur private häfen: Die Marinas. In einer Marina erhalten Sie, gegen Bezahlung einen Tariff, einen Liegeplatz für die Nacht mit allen Dienstleistungen (z.B. Wasser, Strom…). Eine andere Möglichkeit ist unser privater Liegeplatz – kostenlos für unsere Kunden – in der Isola delle Vignole, die unter Venedig liegt. Von dort können Sie das Vaporetto (Wasserbus) Nr. 13 nehmen, mit dem man zuerst Murano und dann Venedig erreichen kann.

Soll ich jede Nacht zu deiner Basis zurückkehren?

Ein Hausbooturlaub hat das gleiche Konzept eines Reisetrip, mit dem Sie jeden Tag verschiedene Orte entdecken können. Während der Formalitäten bei der Einschiffung beraten wir Sie über die besten Liegeplätze, um die Nacht zu verbringen.

base-di-Chioggia-barche-houseboat-rendez-vous-fantasia-charterboat.it

Sollte ich das Boot mit vollem Tank zurückgeben?

Nein, Sie müssen sich keine Sorgen um eine Tankstelle machen. An den Ein- und Ausschiffungstagen überprüfen wir die Motorstunden und zahlen dann den Treibstoff entsprechend der Differenz der Motorstunden. Der Preis wird auf der Grundlage berechnet, wie viele Liter der von Ihnen gewählte Bootstyp in einer Stunde Navigation verbraucht.

barca-Tip-Top-navigazione-laguna-venezia-famiglia
biciclette-spiaggia-charterboat-rendez-vous-fantasia

Sind Fahrräder notwendig?

Fahrräder sind sicherlich ein Mehrwert für Ihre Kreuzfahrt. Sie sind, zum Beispiel, nützlich für kleine tägliche Einkäufe oder wenn Sie eine schnelle Besorgung machen sollen. Entlang unserer Routen gibt es viele Radwege, mit denen Sie die Städte entlang unserer Routen entdecken können.

Share us on: