Karneval in Venedig 2020

Informationen, Ereignisse und Kuriositäten

Obwohl nicht alle es wissen, sind die Herkünfte des venezianischen Faschings sehr alt. Das erste Zeugnis stammt aus einem Dokument aus dem Jahr 1094, wo man öffentliche Amüsements behandelt und die Vokabel Fasching zum ersten Mal erwähnt wird, auch wenn das erste offizielle Dokument, das ihn öffentliches Fest erklärt aus dem Jahr 1296 stammt.      Es wurde von der venezianischen Oligarchie zur Zeit der Republik der Serenissima gestiftet, um der Bevölkerung eine ausschließlich dem Spaß und den Feierlichkeiten gewidmete Periode zu bewilligen. Durch die Anonymität, die die Masken und Kostümen gewährleisteten, wurden all die Gesellschaftsschichten auf die gleiche Stufe gestellt, unabhängig von ihrer gesellschaftlichen Zugehörigkeit, ihrem Geschlecht oder ihren Religionen. Solche Bewilligungen waren weitgehend geduldet und als willkommenen Auslauf gegen die Spannungen und Unmut, die damals häufig waren. Die Republik Venedig setzte nämlich  ihren Bürgern in Fragen wie der gemeinsamen Moral und der öffentlichen Ordnung strenge Grenzen.

VENEDIG 05/03/19 - venedig karneval 2019 - LINDA PANI, Maria 2019 auf der Bühne des Markusplatzes und "svolo del leon" ©Vision/Vela

Die wichtigsten Termine des Faschings| 8-25 Februar 2020

Während die zwei Wochen des venezianischen Faschings reihen in der ganzen Stadt Ereignisse aller Art aneinander, von den Paraden der Masken bis zu den Bällen, von den Dinnerpartys bis den privaten Maskenfesten, von dem “Volo dell’Angelo” (Fliegen des Engels) bis zum “Volo dell’Aquila” (Fliegen des Adlers).

Hier sind manche vorgeschlagene Ereignisse:

Die Festveranstaltungen beginnen am Samstag 8. Februar mit dem Venezianischen Wasserfest im Sestiere Cannaregio. Am Samstag 15. Februar feiert man mit dem Marienfest, eine Reihe, die von San Pietro di Castello bis nach Markusplatzt weitergeht, wo die Finalisten der Misswahl Maria des Faschings 2020 vorgeführt werden.
Am Sonntag 16. Februar findet das am meisten erwartete Ereignis des Faschings, der “Volo dell’Angelo” statt. Dieser Engel, der normalerweise von der Maria des vorherigen Jahres interpretiert wird, steigt vom Glockenturm im Markusplatz bis dem Dogenpalast durch einem Seil herab.
Am Sonntag 23. Februar findet der “Flug des Adlers” statt, und es wird auch das Finale des Wettbewerbs um die schönste Maske stattfinden.
Der Kaneval endet am 25. Februar (Faschingsdienstag) mit der Krönung der Maria von Karneval 2020 und dem “Svolo del Leon”..

Link zum vollständigen Programm der Ereignisse – Karneval in Venedig 2020

https://www.carnevale.venezia.it/en/complete-program/

Aber wenn Sie wirklich sich in der Atmosphäre des Festes versenken möchten, ist die Verkleidung wesentlich. Die bekanntesten Masken des venezianischen Fasching sind die, die pomphaften Kleidungen aus dem venezianischen 18. Jahrhundert oder die Figuren aus dem 16. Jahrhundert von der Commedia dell’Arte von Goldoni, wie zum Beispiel Arlecchino, Colombina und Pantalone. Aber Sie können Kostüme aller Art und Periode finden, die einzige Grenze ist die Phantasie 😊.

Diese sind nur einige Beispiele von Kleidungen, die Sie während des Karnevals sehen oder tragen können… und wir schlagen wir Ihnen eine eine ganz andere Art vor, den Karneval von Venedig zu erleben… und zwar auf See und in völliger Autonomie 😍.

Mit unseren Hausbooten können Sie den berühmtesten und überfülltesten Karneval der Welt an Bord eines echten flottes Hauses erleben, das mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet ist und in der Lage ist, jedes Bedürfnis in aller Einfachheit zu erfüllen, wie z.B.: ein Wechsel der Kleidung, ein kleiner Moment von Entspannung oder ein gefälliger Imbiss wann auch immer Sie möchten.

Venedig, die Kunststadt und UNESCO-Weltkulturerbe, ist eine Stadt, die das ganze Jahr über fasziniert, aber der Karneval macht den Zauber noch größer, vor allem an Bord eines Hausbootes.

Share us on: